04.10.2022

Künstliche Farbpigmente

Neben Hämoglobin und Melanin können sich im Körper auch sogenannte „künstliche Farbstoffe“ befinden. Dazu zählt beispielsweise die ‘Tinte’ von Tattoos. Mittels Lasertherapien können Tattoos aus der Haut nachträglich wieder entfernt werden. Der Laser muss dabei explizit auf den jeweiligen Tattoo-Farbstoff gerichtet werden.

>Weiterlesen

12.09.2022

Selektive Photothermolyse

Im kosmetischen Bereich wird optische Strahlung vor allem zur dauerhaften Haarentfernung eingesetzt.
Neben den IPL-Blitzlampen-Geräten, die im Prinzip die Ursprungstechnik der dauerhaften Haarentfernung darstellen,
zählen mittlerweile Laser zu den innovativsten und modernsten Haarentfernungstechniken.
Für die dauerhafte Haarentfernung werden Diodenlaser, Rubin-Laser, Alexandrit-Laser und auch Nd:YAG-Laser eingesetzt.

Fibrom teaser
>Weiterlesen

02.08.2022

Hautverjüngung

Der Wunsch nach einem frischen, jungen Aussehen ist so alt wie die Menschheit selbst. Schon Cleopatra widmete sich dem Thema Schönheitspflege. Heutzutage buchen immer mehr Menschen eine professionelle Beauty-Behandlung. Somit stehen inzwischen in der ästhetischen Medizin und in der Kosmetik eine Vielzahl von unterschiedlichen Methoden zum Zwecke der Hautverjüngung zur Verfügung. Und neue Verfahren erobern stetig den Markt.

Fibrom teaser
>Weiterlesen

07.07.2022

Behandlung von unreiner Haut

Die Behandlung von unreiner Haut ist oft eine vielseitige Behandlung. Sowohl die Ernährung als auch die Pflege der Haut spielen eine wichtige Rolle. In den letzten Jahren hat sich aber herausgestellt, dass man durch die apparative Kosmetik sehr gute Erfolge im Hinblick auf die Entzündungen, Schwellungen und Narben, die durch die Akne entstehen erzielen kann. Da lohnt es sich doch mal genauer reinzuschauen.

Fibrom teaser
>Weiterlesen

14.07.2021

Alles über Fibrome

Fibrome – was ist das überhaupt?

Sie sind nervig, können an den unangenehmsten Stellen auftauchen und sind plötzlich über Nacht wie von Geisterhand da. Doch warum entstehen sie und was ist das überhaupt?

Ein Fibrom (umgangssprachlich „Stielwarze“) ist eine gutartige Wucherung und entsteht punktuell durch überschüssiges Bindegewebe und Kollagenansammlungen. Oftmals entstehen sie an Stellen, die mechanischen Reizen ausgesetzt sind (Achsel, Leiste, unterhalb des BHs, etc.). Sie können aber auch an jeder anderen beliebigen Körperstelle entstehen.

 

Fibrom teaser
>Weiterlesen

10.07.2021

Plasma Pen, ja / nein/ vielleicht?

Plasma Pens sind der Trend und wir werden immer öfter gefragt, ob wir Behandlungen mit dem Plasma Pen anbieten.

Also haben wir beschlossen diesem Trend mal auf dem Grund zu gehen.

Der Plasma Pen ist ein der minimal-invasive Behandlung bei der aus ionisierten Partikeln (Atome, Moleküle und Elektronen) aus der umgebenen Atmosphäre ein sogenannter Plasma-Blitz erzeugt wird, womit überschüssiges Gewebe abgetragen wird.

fibrome teaser
>Weiterlesen

22.09.2020

Dauerhafte Haarentfernung: Laser und IPL-Technologie im Vergleich

Sie ärgern sich über stets wiederkehrende Härchen an Beinen, Rücken, Gesicht oder Bikinizone? Dann könnte eine dauerhafte Haarentfernung die perfekte Lösung für Sie sein. Wie man die Haut auf lange Sicht von Haaren befreien kann und welche Unterschiede es in den Technologien gibt, erfahren Sie hier.

Titelfoto Blogbeitrag1
>Weiterlesen

15.08.2020

Dauerhafte Haarentfernung im Sommer

Die schönste Zeit des Jahres, der Sommer, ist endlich da. Urlaub an Strand und Meer, der Freibadbesuch, herrlich leichte Kleider. Nie verbringen wir mehr Zeit an der frischen Luft und in der Sonne. Spätestens jetzt heißt es aber weg mit allen unerwünschten Härchen und Haaren, die sich oftmals so unschön auf Beinen, Achseln oder in der Bikinizone zeigen. Lesen Sie hier, weshalb Sie sich über eine dauerhafte Haarentfernung durchaus Gedanken machen sollten und welche Rolle die Jahreszeit dabei spielt.

Titelfoto Blogbeitrag2
>Weiterlesen

01.07.2020

Fakten zur Haarentfernung im Intimbereich

Es gibt Dinge, über die spricht man nicht, oder? Die Haarentfernung im Intimbereich ist eines davon. Wie oft hast Du schon mit Freunde oder Bekannten darüber gesprochen? Dabei handelt es sich hierbei um eine Sache, die viele Menschen in Angriff nehmen. Das zeigte zumindest eine Studie, die durch die Universität Leipzig durchgeführt wurde. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass sowohl Männer als auch Frauen zum Rasierer greifen und damit gegen die Haare im Intimbereich angehen. Unsicherheiten bleiben dennoch, denn gerade zu dieser Region gibt es zahlreiche Mythen. Wir räumen damit auf.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren